Skizze Neubauprojekt Dammstraße/Am Bahndamm

Aktuelles

Am Weltfrauentag wurde auf dem Salzert gefeiert



Drei lachende Frauen, die jeweils eine Rose in der Hand halten

Fünf tanzende Frauen in roten Folklorekleidern

Lisa Pohl (Wohnbau Lörrach) begrüßte mit einer roten Rose und einer Süßigkeit jede Dame, Jung wie Alt, die über den roten Teppich hereinkam.

Viele Mieterinnen waren der Einladung zum Weltfrauentag gefolgt und bereicherten das Buffet mit Spezialitäten verschiedenster Länder.

Das Tanz-Ensemble von Tamara Weimer füllte das Zentrum gleich einmal mit Energie: begeisternd die russischen Folkloretänzen mit schnellen Schritten und lautem Stampfen.

Man kam leicht miteinander ins Gespräch, eine „Frauen-Fragerunde“ half beim Kennenlernen. Auch dieses Jahr war die Sängerin Elena Lorenzen eingeladen. Sie hatte sanfte Lieder im Repertoire und machte mit Party-Hits Stimmung: Zuletzt hielt es niemanden mehr auf seinem Platz, getanzt wurde sogar auf den Stühlen.

Die Stimmung war prächtig und dieses Fest schien manchen Frauen sogar das bisher schönste.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK